21. August 2021
Food Trail durch Baden

 

Am Samstag, 21.August 2021 vormittags trafen voller Vorfreude nacheinander 8 Frauen, vom Frauenbund Kleindöttingen am Bahnhof Döttingen ein. 

Mit dem Zug ging es nach Baden. Bei der "Tourist Information" der Stadt holten sie sich die Informationen zum Food Trail ab. Bewaffnet mit der grünen Tasche und einem Fläschchen Mineralwasser machten sie sich auf die Suche zum ersten Posten. An jedem Posten bekamen sie ein neues Rätsel, die Lösung war zugleich der nächste Posten. Gut gestärkt mit Kaffee und einem Snack ging es weiter zum nächsten Punkt. 

Nicht nur die Rätsel um die nächsten Posten wurden erfolgreich gelöst. Auch was eine Gruppe junger, gut aussehender Männer mit roten Shirts nach Baden führt, konnte bis zum Schluss in Erfahrung gebracht werden. 

Die Frauen kamen durch Gassen, die sie noch nie gesehen haben. Sie haben sehr viele kleine Geschäfte entdeckt, in die keine von ihnen je einen Fuss gesetzt hatte. Das Wetter war sehr warm und die Stadt wurde an diesem Tag gut besucht wodurch es immer wieder zu Wartezeiten kam. So dauerte dieser Trail länger als geplant. Es wurde jedoch nie langweilig. Nach dem letzten Posten und dem durchzählen ob ja keine abhanden kam, machte sich das Grüppchen am späteren Nachmittag satt, müde und glücklich auf den Nachhauseweg. 

Bericht: Manuela Nef

IMG-20210821-WA0008