12. Mai 2021 - Keramikmalkurse im Pfarreizentrum der Antoniuskirche Kleindöttingen
Keramikmalkurs für Gross und Klein

 

Vergangene Woche besuchten 9 Kinder von Spielgruppenalter bis zur vierten Klasse den Keramikmalkurs im Pfarreisaal der Antoniuskirche Kleindöttingen. Nachdem Fabienne Kaufmann und Manuela Nef die Kinder willkommen geheissen hatten, durfte jedes eine Tasse und einen Teller oder eine Schale bemalen. Die Jüngeren begnügten sich mit Farbe und Pinsel, während die Älteren mit Schablonen arbeiteten.

Nach einem feinen Zvieri und einer Bilderbuchgeschichte vom kleinen Angstdrachen, war es bereits wieder Zeit, um nach Hause zu gehen. Am Abend liessen dann die Erwachsenen ihrer Kreativität freien Lauf. Sieben Frauen (mit dem Leitungsteam) bemalten Becher, einer bunter und kreativer als der andere.

Die Kunstwerke durften gut trocknen, wurden noch eingerieben und in den Ofen gestellt bei gut tausend Grad. Vierundzwanzig Stunden später kamen glänzende Kunstwerke aus dem Ofen, die nun darauf warten ihren Besitzer/innen ein Strahlen ins Gesicht zu zaubern.

Bericht: Manuela Nef

IMG-20210518-WA0011
IMG-20210518-WA0008
IMG-20210518-WA0006
20210512_152452
20210512_193005
20210512_141215
20210512_142100
20210512_142057