© 2016 Frauenbund Kleindöttingen

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon

Berichte Anlässe 2017

26. und 27. April 2017 Betonkugel gestalten mit Jeannette Knecht

Mit zwei Gruppen à 7-8 Frauen führten wir einen Kreativkurs bei Jeannette Knecht in Leibstadt durch. Ziel jeder Kursbesucherin war die Herstellung von schmucken Kugeln aus Beton in verschiedenen Grössen. Anhand von Ausstellungsstücken, welche durch die Kursleiterin in deren Atelier präsentiert wurden, konnte die Auswahl getroffen werden. Gar nicht so leicht, sich für zwei grössere Exemplare oder aber für drei mittlere bis kleinere Werkstücke zu entscheiden, wenn Frau noch keine Ahnung hat, wieviel Aufwand in einer Kugel steckt.

Jeannette hatte bereits sämtliche Zutaten und Hilfsmittel auf den Arbeitstischen vorbereitet und so konnten sich alle frisch und fröhlich ans Werk machen.

Nach einer kurzen Erklärung von der Fachfrau starteten die Teilnehmerinnen mit dem Formen der Betonkügeli. Die Herstellung der perfekten Betonkonsistenz gelang nicht immer auf Anhieb, doch das "dräckele" machte sichtlich allen Spass.

 

Mit viel Fleiss wurde Beton gemischt, die Kügeli in die Form gepresst, immer wieder kontrolliert, ob alles hält, bis mit der Zeit langsam eine Kugelform entstand. Jeannette stand hilfsbereit zur Seite, kontrollierte immer wieder die Konsistenz des Materials und  verriet den einen oder anderen Kniff. Zur Stärkung genossen die Frauen Kaffee und Mineralwasser und auch für einen gemütlichen Schwatz blieb noch Zeit und Energie.

 

Nach fast 4 Stunden waren die Kugeln fertig geformt. Diese müssen jetzt noch für eine Woche im Wasserbad aushärten, bevor sie dekoriert oder bepflanzt werden können. Stolz und zufrieden machten sich die Künstlerinnen mit ihren Betonkugeln auf den Heimweg und waren sich einig, das war ein toller Kurs. Herzlichen Dank an Jeannette Knecht für die einwandfreie Vorbereitung und Begleitung des Kurses. 

Beratrice Keller